Die süße Tradition der Familie Kastner.

Von einer Lebzelterei und Wachszieherei aus dem Jahr 1559 zu
einer modernen und doch traditionsbewussten Cafe und Konditorei
mit einem vielfältigen Angebot – das ist die Erfolgsstory der Familie
Kastner aus dem oberösterreichischen Kurort Bad Leonfelden im
Mühlviertel. Seit über 450 Jahren begeistern die süßen Köstlichkeiten
aus dem Moor- und Kneippkurort Gäste aus Nah und Fern.

Das Jahr der Unternehmensgründung 1559 weist den Familien-
betrieb als die älteste Konditorei Österreichs aus,
die nunmehr
in der 13. Generation geführt wird.